Blade Fusion 360 Smart - Einstellungen mit Spektrum

Greenhorny
Beiträge: 21
Registriert seit: 02.08.2020
Punkte: 23

Blade Fusion 360 Smart - Einstellungen mit Spektrum

#1 von Greenhorny 16.10.2021 12:52

Guten Tag

Vorab; ich bin technisch, sowie handwerklich immer noch ein Greenhorn. Betreffend Modellflug bin ich zwar kein blutiger Anfänger mehr, meine Erfahrungen bzw. mein Wissen und Können gehen aber nicht weit über die eines Anfängers hinaus, nicht nur was das theoretische, technische Verständnis, sondern auch was das Steuern / Fliegen betrifft.

Ich hatte bis vor Kurzem "nur" kleinere Helis von Blade; 70s, Nano 2+3S, 150s und 230s. Nun bin ich günstig zu einem Fusion 360 Smart, 3s gekommen, der erst 3 Monate alt ist und sich in einem sehr guten bzw. durchaus neuwertigen Zustand befindet. Diesen zu fliegen, habe ich mich bisher jedoch noch nicht getraut.
Bevor ich das tue, möchte ich sicher sein, dass zumindest alles "richtig" eingestellt ist. Das betrifft vorerst vor Allem die Einstellungen auf meinem Spektrum DX6 – Sender. Natürlich habe ich diesbezüglich schon in der Anleitung zur Fernbedienung nachgeschaut und einiges verstanden, vieles aber eben noch nicht.
Während es zu der Programmierung in Bezug auf den 360 CFX ja schon Foreneinträge gibt, habe ich für den Fusion Smart noch nichts dazu gefunden.
Erst mal habe ich die Sender-Programmierungs-Datei für den 360er von der Speki Seite herunter- und auf den Sender geladen.

Dual Rate und Expo; welche Werte schlagt Ihr vor?
Provisorisch habe ich einmal folgende Einstellungen gewählt;
Immer unter "Kurve:1"
Roll:
DR = 70%, Expo = 35% 70%DR könnte zu wenig sein, da ich auch schon gelesen habe, dass ein Heli dann zu träge wird und der Wert mindestens 80% betragen sollte
Nick = 80%, Expo = 30%
Heck = keine Veränderungen (100%, 0%)
Wie findet Ihr das?


Gaskurve
Soll ich da was ändern, oder die vorprogrammierten Standard-Einstellungen einfach so belassen. Die aktuellen Einstellungen sind dem Schalter B bzw. den drei Flugzuständen zugeordnet. Die Werte betragen:
N
0, 60,60,60,60%
1
65,65,65,65,65%
2
80,80,80,80,80%

Irritierend: neben den Kästchen N,1,2 für den Schalter B /Flugzustände steht das Kästchen H. Aber dieser Schalter ist doch der Motor aus / Auto Rotation zugewiesen?

Gruss und Dank
Greenhorny

RC-Leidenschaften:
Vor allem Helis und Autos. Dann aber auch Flugzeuge und Boote.
Meine Helis, alle Blade:
Die Babies S70 und Nano S2+3
Die Teenies 150 und 230s
Der Volljährige Fusion 360 Smart
Flugzeug
Multiplex Easy Star 3
und ein kleines Schnellbötchen aus Holz
Zubehör: Zwei kleine Narben von Rotorblättern (-;

Stef
Beiträge: 129
Registriert seit: 26.05.2019
Punkte: 291

RE: Blade Fusion 360 Smart - Einstellungen mit Spektrum

#2 von Stef 16.10.2021 13:49

Hallo Greenhorny

Was genau für einen Spektrum Sender hast du denn?Dx6i oder Dx6 Gen2 oder sogar 3?
Ich habe mal die Programmierung deines Helis nachgeschaut und versuche diese hier als Anhang beizufügen.
Wenn Du alle Daten im Sender so eingegeben hast wie im Manual, sollte eigentlich nichts schief gehen.
Ich würde dier Empfehlen zuerst die Funktionen ohne laufenden Motor zu testen.
Wenn diese alle stimmen.Einen Schwebeversuch starten nicht zu hoch, so 1-1.5m ab Boden.
Gruess Stef

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
0528013001553263868.pdf

Greenhorny
Beiträge: 21
Registriert seit: 02.08.2020
Punkte: 23

RE: Blade Fusion 360 Smart - Einstellungen mit Spektrum

#3 von Greenhorny 16.10.2021 15:21

Hoi Stef

Merci für Deine prompte Antwort.

Sender: Dx6. Welche Generation, weiss ich nicht. Kann auch kein Menu finden (z.B. Info), in dem ich das nachschauen könnte. Vielleicht hilft die Bezeichnung auf der Rückseite des Senders; "SPMR6750EU DX6 EU Version". Es gibt natürlich noch die Seriennummer, die ist aber EEEEEllen lang.
Die Anleitung für den 360 habe ich natürlich schon, aber danke trotzdem. Allerdings handelt es sich bei der von Dir geschickten Anleitung um die für den Fusion 360. Ich habe allerdings den Fusion 360 Smart. Meine Anleitung ist auch dementsprechend beschriftet. Da gibt es wohl schon Unterschiede zwischen dem Fusion und dem Fusion Smart.

Das mit den ersten Übungen – "einfaches" Schweben in geringer Höhe – ist mir schon klar, danke trotzdem.

Nun aber zu den von mir gestellten Fragen:
Wie gesagt, habe ich mir die Installations/Einstellungs-Datei für den Fusion Smart von Spektrum auf meinen Sender geladen. Die damit erstellten Einstellungen weichen aber z.T. von den Daten in der Heli-Anleitung ab.

Z.B.Gaskurve
Immer erst in der oberen Zeile die Werte, wie sie nun von Spektrum auf meinem Sender sind und in der unteren Zeile die Daten aus der Heli-Anleitung:
N
Sender: 0,60,60,60,60
Anleitung: 0, 65,65,65,65
1
Sender: 65,65,65,65,65
Anleitung: 80,80,80,80,80
2
Sender: 80,80,80,80,80
Anleitung: 100,100,100,100,100

Soll ich nun die aktuellen Einstellungen der Installationsdatei von Speki (links) beibehalten, oder die aus der Anleitung (rechts) eingeben?
Mir geht es vor Allem um die Neutral/Normal-Einstellungen für Anfänger. Würde es da nicht Sinn machen, die geringeren von der Installations-Datei (60) zu verwenden, anstatt diese der Anleitung (65)? Der Heli ist dann wohl gutmütiger, oder wäre er dann wiederum ZU träge?

Und dann eben Dual Rate und Expo:
Da wird ja immer empfohlen, die entsprechenden Werte auf den F Schalter zu legen. 0= 100% DR und Expo. Aber man solle dann eben in der Stellung 1 oder 2 des Schalters Dual Rate und Expo zugeben.
Da habe ich einerseits meine Werte manuell eingegeben (obere Zeile). In der unteren Zeile wieder die Einstellungen, wie sie in der Anleitung stehen. Bei der DX6 gibt es nur zwei Stufen; 0 (alles ohne Dual Rate und Expo) und 1 = angepasste Werte.

0-Stellung
Sender: Für alle Steuerfunktionen = 100%
Anleitung: Für alle Steuerfunktionen = 100%

Stellung 1
Sender, meine persönlichen Einstellungen: Anleitung:
Roll
DR= 70%, Expo= 35%
Nick
DR= 80%, Expo= 30%
Heck
DR= 0%, Expo= 0%
(Oder eventuell Heck neu:
DR= 80%, Expo= 30%)

In der Anleitung steht für alle Steuerfunktionen DR= 85% / Expo=0% !!!

Was ist jetzt besser; bestehende Einstellungen (links), oder Einstellungen aus der Anleitung.
Auch hier; würden die kleineren Werte den Heli nicht einfacher fliegen lassen, oder dann eben zu träge?
Und was mich auch wundert: die Anleitung gibt in allen Stellungen 0% Expo vor???

RC-Leidenschaften:
Vor allem Helis und Autos. Dann aber auch Flugzeuge und Boote.
Meine Helis, alle Blade:
Die Babies S70 und Nano S2+3
Die Teenies 150 und 230s
Der Volljährige Fusion 360 Smart
Flugzeug
Multiplex Easy Star 3
und ein kleines Schnellbötchen aus Holz
Zubehör: Zwei kleine Narben von Rotorblättern (-;

Stef
Beiträge: 129
Registriert seit: 26.05.2019
Punkte: 291

RE: Blade Fusion 360 Smart - Einstellungen mit Spektrum

#4 von Stef 16.10.2021 21:59

Hallo Greenhorny
Sorry habe dir die falsche Anleitung geschickt.
Dein Sender ist Gen2.Das nur nebenbei😁
Die Gaskurve würde ich die vom Sender nehmen, da ich denke das 100% schon recht viel ist und vorallem wenn du dich noch nicht traust wegen der Grösse des Helis.
Das mit dem DR und Expo würde ich ein Mittelmass nehmen, wenn du merkst das der Heli zu träge ist schraub es nach oben wen er zu zappelig ist Schraube es nach unten.
Das merkst du ja schon wen du auf Motor aus(Hold)schaltest und die Taumelscheibe bewegst je träger die Steuerbefehle sind je tiefer der DR wert und je höher der Expo wert.🙄😁
Das tönt komplizierter als es ist.
Was ich damit sagen will.Du musst die Werte selber erfliegen.Du merkst ja sofort wie agil der Heli ist.
Hoffe das ich dir damit helfen konnte.
Gruess Stef

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
BLH6150-manual-DE.pdf

Greenhorny
Beiträge: 21
Registriert seit: 02.08.2020
Punkte: 23

RE: Blade Fusion 360 Smart - Einstellungen mit Spektrum

#5 von Greenhorny 17.10.2021 09:00

Danke Stef

Dann werde ich das so machen. Komme im Moment noch nicht dazu, ihn zu fliegen. Sobald ich die ersten Schwebeflüge hinter mir hab, werde ich Bericht erstatten.

Gruss, Urs

RC-Leidenschaften:
Vor allem Helis und Autos. Dann aber auch Flugzeuge und Boote.
Meine Helis, alle Blade:
Die Babies S70 und Nano S2+3
Die Teenies 150 und 230s
Der Volljährige Fusion 360 Smart
Flugzeug
Multiplex Easy Star 3
und ein kleines Schnellbötchen aus Holz
Zubehör: Zwei kleine Narben von Rotorblättern (-;

  • Ähnliche Themen
  •  Information
  • Wer ist Online

    Total sind 4 Benutzer Online :: 0 registrierte Mitglieder und 4 Gäste (basierend auf Benutzern, die in den letzten 5 Minuten Aktiv waren)
    Mit 188 Benutzern waren 10.01.2024 07:19 am meisten Online.

    Registrierte Benutzer Online:
    Legende: Administratoren, Moderatoren, Mitglieder

  • Statistik

    Total Beiträge 1.280 • Total Themen 419 • Total Mitglieder 339 • Unser neustes Mitglied ist .