Nachtheli mit Leuchtschnüren statt LED-Streifen

Pädie
Beiträge: 71
Registriert seit: 05.07.2018
Punkte: 127

Nachtheli mit Leuchtschnüren statt LED-Streifen

#1 von Pädie 05.04.2020 18:20

Ist jetzt nicht gerade ein Modellbaubericht.... aber ein wenig gebaut schon

Ich wollte mal diese Leuchtschnüre für meinen Nachtheli ausprobieren. Hatte diesen mit LED-Streifen ausgerüstet, aber mit den Night Magic Blades, ist es eben noch schön, wenn der Rest des Helis nicht stark leuchtet, sondern man einfach die Konturen erkennt.

Jedenfalls wurden sie Gestern geliefert und ich wollte nur kurz beginnen...… Ideen sammeln... na dann um 3 Uhr Morgens war er so gut wie fertig. Sieht echt noch cool aus.




|addpics|tqr-1-9507.jpg,tqr-2-44f4.jpg,tqr-3-bff3.jpg,tqr-4-7fa8.jpg,tqr-5-486c.jpg,tqr-6-7d6e.jpg,tqr-7-067a.jpg|/addpics|

Dieser Beitrag wurde modifiziert: 05.04.2020 18:22
Folgende Mitglieder finden das Top: Orgi, DonRolfo, rOger, Ruttu und swisste
martiga hat sich bedankt!

rOger
Beiträge: 134
Registriert seit: 05.07.2018
Punkte: 293

RE: Nachtheli mit Leuchtschnüren statt LED-Streifen

#2 von rOger 05.04.2020 20:33

Ciao Pädie!!

Wow!! Sieht super aus und die Konturen kommen sehr gut zur Geltung!!! Hast Du noch etwas Details dazu? Benutzt Du einen dedizierten Akku für die Beleuchtung? Von wo hast Du die LED-Schnüre?

Aes liebs Grüessli
rOger

eat • sleep • fly • repeat - Goblin 380 • TDR

Pädie
Beiträge: 71
Registriert seit: 05.07.2018
Punkte: 127

RE: Nachtheli mit Leuchtschnüren statt LED-Streifen

#3 von Pädie 06.04.2020 11:30

Hoi Roger

Habe die LED Streifen bei Bangood bestellt. gibt viele verschiedene.
z.B. hier Lichtschnüre

Und du brauchst noch einen Inverter. Der wandelt 12V Eingangsspannung auf irgendetwas zwischen 140V und 180V. Dort hängst du dann die Schnüre dran. Diesen Inverter würde ich nicht gerade neben den Empfänger oder das FBL setzen
Ich habe den da: Inverter

Für so Nachhelizeugs nehme ich immer das Castle BEC Pro. Kann man schön die Spannung einstellen von 4 bis 12.5V. (0.5V Schritte) War vor allen bei den LED-Streifen gut, da man dann die Helligkeit so anpassen konnte, damit sie perfekt zu den Night Magic Blades passen. War bei mir dann bei 8V.
Ich bin kein Fan von mehreren Akkus. Nur schon wegen dem Laden. Und das BEC ist auch noch leichter.

Gruss Päde

rOger und martiga haben sich bedankt!

martiga
Beiträge: 3
Registriert seit: 08.07.2018
Punkte: 31

RE: Nachtheli mit Leuchtschnüren statt LED-Streifen

#4 von martiga 06.04.2020 16:26

sieht spitze aus. Bin gespannt auf Foto/Video wie es sich in der Luft präsentiert ...

Grüess Martin

  •  Information
  • Wer ist Online

    Total sind 3 Benutzer Online :: 0 registrierte Mitglieder und 3 Gäste (basierend auf Benutzern, die in den letzten 5 Minuten Aktiv waren)
    Mit 188 Benutzern waren 10.01.2024 07:19 am meisten Online.

    Registrierte Benutzer Online:
    Legende: Administratoren, Moderatoren, Mitglieder

  • Statistik

    Total Beiträge 1.280 • Total Themen 419 • Total Mitglieder 339 • Unser neustes Mitglied ist .